Hauptseite
Über mich
Kurse
Hundeplatz
Kontakt
Spass4dogs
Hundeschule
Über mich

Mein Name ist Gaby Rohner.

Bereits mit Hunden aufgewachsen, bin ich seit meiner Jugend diversen Hundesportarten begegnet.

Im Hundesport Bassersdorf habe ich damals als Familien-Hunde Uebungsleiterin angefangen.
Im 2002 kam ich zum Agility. Weil mich dies so faszinierte, habe ich im Jahre 2007 die Ausbildung der Tkamo zur Agility-Uebungsleiterin gemacht; seitdem bin ich auch noch im HSB Agility-Uebungsleiterin. Auch zusätzliche Kurse, wie Parcourbau, Energie im Hundesport usw. wurden von mir besucht.
Im Sommer 2014 habe ich die Prüfung zum SKG-Gruppenleiter bestanden.

Im Jahre 2002 kam ich mit Vizsla Nico (t Jan. 14) zum Agility. Mit ihm bin ich im L2 Wettkämpfe gelaufen. 2004 habe ich Dogge Lima (t Juni 13), das Agility vertraut gemacht. Jürg, mein Mann musste mit ihr im LA aufhören.
2010 kam Epagneul breton, Fuego (t Aug. 15 ) dazu; im 2011 habe ich ihn im Agility aufgebaut und im 2015 hätte er ins L2 aufsteigen können. 
Leider weilen alle drei Hunde nicht mehr unter uns.

Jürg macht mit Fanny (geb. 2006), eine Aussie-Dame, Agility . Nun haben wir sie für Wettkämpfe pensioniert.
Mit Fanny mache ich noch Obedience, sie ist mit Begeisterung dabei.
Aus dem Tierheim in Perpignan kam dann im Mai 2014 Rocky (Epagneul Breton-Mix) dazu.
Rocky macht Agility (seit diesem Jahr mit Jürg) und auch noch Mantrail, was ihm ausserordentlich viel Freude macht.
Im 2014 wurde Jaila (Epagneul Breton schwarz tricolor) geboren.
Mit ihr mache ich SpassSport und noch Obedience. Mit Jaila werde ich dieses Jahr einen Agilitygrundkurs besuchen.
Im September 2015 haben wir im Tierheim Montpellier den Bretonenbube Japlou geholt. Er hat nun auch angefangen mit Agility.

Natürlich habe ich mit allen Dreien, alle nötigen Kurse und den SKN absolviert.

Seit 2005 trainierte ich auf dem Hundeplatzmeiner Vorgängerin. Durch ihren Wegzug 2012, hatte ich die Möglichkeit die Hundeschule zu übernehmen.
Durch bevorstehende Bebauung des Areals, musste ich mich im August 2017 nach einem neuen Platz umschauen. Diesen habe ich nun in Rümlang bei der Tierambulanz gefunden, wo ich mich für die zwei Abende eingemietet habe.


Für mich ist Agility eine ganz besondere Hundesportart; an der die Freude, Gesundheit und der Spass zählen sollte; und dies nicht nur für den  Menschen, sondern auch für den Hund!

HauptseiteÜber michKurseHundeplatzKontakt